Sie befinden sich hier: Start > Unterbacher See aktuell > Neuigkeiten
28.10.2019   Alter: 18 Tage

Erstmals Eisstockschießen auf den Terrassen des Se[h]restaurant am Unterbacher See

Vom 1. November 2019 bis zum 31. Januar 2020 können die Bahnen von Privat- und Firmengruppen täglich von 12 bis 22 Uhr gebucht werden


Ein abwechslungsreiches, winterliches Teamevent in geselliger Runde und besonderer Atmosphäre, selbstständig durchgeführt oder auch professionell betreut - das geht in diesem Winter auch in Düsseldorf am Unterbacher See! Möglich macht das die Teameventagentur Teamgeist, die dieses Konzept bundesweit schon erfolgreich in anderen Städten organisiert.

Mit dem Se[h]restaurant ist ein perfekter Partner in Düsseldorf für die erste gemeinsame Wintersaison gefunden worden. Gestartet wird zunächst mit zwei Bahnen. Bei Bedarf kann aber auf vier Bahnen erhöht werden.

Eine reine Bahnbuchung ist ab 129 Euro pro Bahn und Stunde möglich. Betreute Teamevents werden auf Anfrage entsprechend angeboten. Die Bahnen müssen allerdings bis 48 Stunden vor Nutzung per Onlinebuchung fest reserviert werden. Kombiniert werden kann das Eisstockschiessen für Gruppen ab 8 Personen mit den neuen Kamado-Grills des Se[h]restaurant. Hiermit wird Wintergrillen zu einem Erlebnis der besonderen Art.

Seit mehr als zehn Jahren kreiert und organisiert die in Essen-Werden ansässige Teamgeist West GmbH als Teil der Teamgeist Group Events für Firmen. Über 50 verschiedene Formate hat der Spezialist für Teamevents dabei mittlerweile im Portfolio. In Essen bietet die Agentur seit dem vergangenen Jahr Eisstockevents an den Südtiroler Stuben am Baldeneysee an. Nun folgt mit dem Unterbachersee die zweite Location in NRW.

Weitere Informationen dazu gibt es unter: www.eisstock-duesseldorf.de